Forschungsprojekt Corona Divides wird von der Volkswagenstiftung gefördert

03.03.2021

Kontakt

Wilhelm  Viehöver © Urheberrecht: Peter Winandy

Telefon

work
+49 241 80 25538

E-Mail

E-Mail
 

Lehrstuhlmitarbeiter Dr. Willy Viehöver erhält gemeinsam mit den Kooperationspartnen Prof. Dr. Bernhard Gill (Projektkoordinator) und PD Dr. Michael Schneider (Institut für Soziologie, Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) eine Forschungsförderung der VolkswagenStiftung für das Projekt Corona Divides: How hygiene standards and systemic indispensability are experienced by physically exposed occupational groups. Das Kooperationsprojekt wird aus dem Förderangebot "Corona Crisis and Beyond" finanziert und innerhalb der Laufzeit vom 01.06.2021 bis zum 31.12.2022 durchgeführt.