Forschungsprojekt ist gestartet: Discourses on Public Health Issues (DiPubHealth)

01.07.2021

Ansprechpartnerin

Telefon

work
+49 241 80 25523

E-Mail

E-Mail
 

Zum 1. Juli startete an unserem Lehrstuhl das Projekt DiPubHealth. Prof. Dr. Stefan Böschen und Astrid Schulz (M.A) untersuchen in diesem Verbundprojekt die Dynamiken und Kommunikationsbedingungen öffentlicher Diskurse im Bereich Public Health. Dabei stehen die Identifikation sowie Analyse von relevanten Akteur*innen, Schlüsselereignissen und die Figuration von Wissen in Diskursen im Fokus.